IG BAU Aktuell


Betriebsratswahlen 2014

Umfangreiches Seminarprogramm


09.10.2013
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Jahr 2014 ist ein wichtiges Jahr. Ihr habt die Chance in eurem Betrieb einen neuen Betriebsrat zu wählen.

Die Betriebsräte werden im Zeitraum 1. März bis zum 31.Mai. 2014 neu gewählt.

Wenn die wirtschaftliche Lage angespannt ist, muss darüber verhandelt werden, wie Jobs gesichert und Risiken sozial gerecht verteilt werden.

Wenn die Auftragslage super ist, muss der Betriebsrat bei evtl. anstehenden
Überstunden gefragt werden.

In vielen betrieblichen Situationen, kann der Chef nicht allein entscheiden:
  • Arbeitszeit, Überstunden, Bezahlung
  • Leistungsentgelt und Akkord
  • Arbeitsabläufe und Gestaltung der Arbeit
  • Unfallverhütung
  • Einstellung und Kündigung
  • Aus– und Weiterbildung

Überall hat der Betriebsrat ein Wörtchen mitzureden.

Er wird von allen Beschäftigten gewählt. Und das Betriebsverfassungsgesetz sichert ihm Beteiligungs– und Mitbestimmungsrechte.

Gleiche Chancen für Männer und Frauen, zum Beispiel bei der Bezahlung und bei der Karriere— auch das ist ein Anliegen des Betriebsrats.

Mit Betriebsrat hat jeder Mann und jede Frau mehr Rechte.

Auch bei individuellen Problemen hilft der Betriebsrat. Er unterstützt bei Konflikten mit Vorgesetzten.

Er geht Beschwerden nach. Er überprüft die Eingruppierung und sorgt für die richtige Bezahlung.

Er widerspricht einer ungerechtfertigten Kündigung.

Unsere Seminare 2014 / 2015

Kommentar abgeben:


(wird nicht veroeffentlicht)


  1371