Aktuelles aus dem Bezirksverband


Nachruf Fritz Beike

Hannover, 06.08.2019, 18:23 Uhr
Wir trauern um unser langjähriges Mitglied Fritz Beike.
Der Mann mit Hut und Krawatte, der langjährige Gewerkschaftler und SPD Politiker,
der Gentleman und treue Wegbegleiter sstarb am 27. Juli im Alter von 84 Jahren.
Er wusste seit Jugendzeiten,was schwierige Verhältnisse sind.
Fritz Beike lernte 1949 Maurer, hat sich als Geselle bis zum Kolonnenführer hochgearbeitett.
Seit 1951 war er mitglied in seiner IG BAU und hat in vielen ehrenamtlichen Grenien
mitgearbeitet.
Er war exakt und penibel, innerlich wie äußerlich.
Wer mit ihm auf dem Bau gearbeitet hat, kannte ihn als "singenden, hilfbereiten Maurer". Es gab keinen Moment in seinem Leben, in dem nicht ein Lied oder ein eigener Reim eingefallen wäre.
Mit Fritz haben wir einen aufrechten, engagierten und einstzbereiten Gewerkschafter und Kollegen verloren, der stets mit ganzer Kraft für die Interessen seiner Kolleg*innen und sriner IG BAU eingesetzt hat.
Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.